Dienstag, 3. April 2012

Zwillingsnadel

Das Ergebnis ist leider nicht so erfreulich:
Der Nähmaschinenverkäufer meint, meine Nähma ist einige der wenigen Modelle, bei der man keine Zwillingsnadel verwenden kann (weil die Unterfadenspule von links eingesetzt wird).
Kommt mir zwar komisch vor, denn  in der Gebrauchsanweisung wird der Gebrauch der Zwillingsnadel ja beschrieben, aber wenigstens kann ich mir sagen, dass ich gestern nicht zu dusselig war ...
Die zweite Zwillingsnadel, die nicht zu Bruch gegangen ist, habe ich gegen Gutschein zurückgegeben.

Damit Ihr wisst, dass ich meine Zeit nicht nur im Nähstübchen verbringe:
Wir waren am Sonntag endlich mal auf einem Flohmarkt :-)
War aber nicht sehr ergiebig. Es war vielleicht ein Viertel der Stände, die wirklich Flohmarktware anboten.

Habe nur dieses Soßenschüsselchen für einen Euro mitgenommen:


Da kommt dann bestimmt eine Primel rein. Aber erst nach Ostern, jetzt steht genug rum :-)

Ansonsten hab ich Erdbeeren gekauft, damit ich nicht ganz umsonst gefahren bin:





So, dann werd ich nachher noch was wie üblich im Zickzack nähen  :-)


Kommentare:

  1. He, das ist ja mal super dumm mit der Näma. Was ist das denn für ein Fabrikat? Jetzt habe ich noch mehr Angst die Nadel zu testen ...

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Da brauchst Du Dir bestimmt keine Sorgen zu machen. Es ist eine Bagat Vesna, eine jugoslawische (?) Variante der DDR-Veritas. Die hat meine Mutti vor 30 Jahren oder so angeschafft :-)
    Der Nähmaschinenhändler schwärmt immer, was das für eine tolle Maschine ist, das nützt mir beim Jerseynähen aber auch wenig...
    Hast Du mal bei Burdastyle nach den Videos geguckt? Die sind gut!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja doof! Vielleicht kannst du dir mal die Maschine von Karoline ausleihen ...? ;)

    AntwortenLöschen
  4. Oh je, das ist ja wirklich blöd, vor allem, weil es in der Beschreibung ja drin steht dass es geht ... :O
    Aber zumindest hast du ja auf dem Flohmarkt ein hübsches Stück ergattert :D

    Und bei den Erdbeeeren taucht bei mir sofort die Frage auf: schmecken die schon?
    Ich habe jetzt auch schon mehrfach welche im Lebensmittelmarkt gesehn, aber da sie beim Vorbeigehen noch nicht nach Erdbeeren riechen, habe ich keine mitgenommen ...

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm Erdbeeren - ich habe Erdbeerpudding und Erdbeermilch gemacht. Bei Aldi gabs richtig leckere heute. Das ist ja der Obermist, dass Deine Maschine zwillingsnadeluntauglich ist, zumal Du die Nadel ja wohl auf rechts, links, mitte stellen kannst. Das geht bei meiner nicht - die ist immer in der Mitte. Vielleicht hast Du ja noch geheime Stichvarianten, die wir noch nicht kennen.... Ich bin tief betrübt.... :O

    AntwortenLöschen
  6. Die Erdbeeren, die ich hatte, hätten durchaus süßer sein können. Hab ordentlich mit Vanillezucker abgeschmeckt :-)
    Was die Zwillingsnadel betrifft, muss ich mich ja nun drauf verlassen, was man mir gesagt hat - auch wenn´s merkwürdig ist.

    AntwortenLöschen