Freitag, 11. Mai 2012

Ich habe Post!



Und zwar in echt  :-)

Da versteckt sie sich unter den Rosen:


Die liebe Milena hat hier angeboten, 
Frühlingsgrüße zu verschicken,
und nun hatte ich sie im Kasten.
Dankeschön, Milena!





Das nenne ich mal eine exquisite Resteverwertung!




Ein schönes Wochenende!



Kommentare:

  1. Das ist ja ein wunderschöner Frühlingsgruß, den du da bekommen hast. Sehr niedlich gemacht. Und eine tolle Handschrift (?) ... :D

    Deine weißen Rosen sind aber auch sehr entzückend ... :)

    AntwortenLöschen
  2. Hab mir sicherheitshalber schon mal selbst eine vorzeitige Muttertagsfreude gemacht :-)

    Ja, die Schrift ist toll!

    AntwortenLöschen
  3. Meinst du, dass du sonst nicht bedacht wirst? Das kann ich mir bei deinen Mädels gar nicht vorstellen ... :)

    AntwortenLöschen
  4. Doch, doch, da kann ich durchaus mit Überraschungen rechnen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich gehe auch von Überraschungen deiner Mädels aus - allerdings von keiner "Es-gibt-nix-Überraschung". Obwohl, meiner Mutter kriegt auch nix am Muttertag - den Tag fand ich schon als Kind doof! ;)

    AntwortenLöschen