Sonntag, 2. September 2012

Lichtfest



Hier ein paar kleine Einblicke in das gestrige Lichtfest am Dessauer Bauhaus:










Lichtinstallationen überall und Projektionen, z.T. bewegte, an den Fassaden.




Bizarre Tänzerinnen, deren Röcke den Bewegungen entsprechend bizarre Töne hervorriefen:






Und irgendeine interaktive Sache: Eine Person konnte sich immer auf so eine Art Bühne stellen 
und mit seinen Bewegungen die Entstehung der farbigen Formen an der Fassade beeinflussen
(muss wohl ähnlich wie bei der Wii sein, keine Ahnung, war mir ein Rätsel):






Und ich war auch da:
:-)






Kommentare:

  1. Tolle Bilder! Mehr fällt mir dazu nicht ein

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du ja mal wieder richtig schöne Fotos gemacht. Was man so alles mit Lichtspielereien machen kann, richtig in Szene gesetzt, ein fach wunder schön :-)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, so gut finde ich die Fotos nicht, aber Ihr habt ja Fantasie :-)
      Eigentlich krieg ich nur gute Fotos bei schönem hellen Tageslicht hin.

      Löschen
  3. Sieht wirklich klasse aus, echt tolle Aufnahmen!!! :D
    Vor allem die Tänzerinnen vor den Lichtkugeln. Und natürlich der Film. Stehst du da auf der interaktiven Bühne? Oder einfach nur dekorativ in der Gegend rum? :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab nur zugeguckt und mich gewundert. Man merkte aber, dass junge Leute viel besser damit klar kamen als die Senioren. Ich hätte mich da bestimmt auch nicht geschickt angestellt.

      Löschen
  4. Jetzt konnte ich wenigstens mal den ersten Blick meines Lebens auf Dessau werfen.... :-) Danke für die schönen Bilder.... Ich glaube, sowas lichtermäßiges hab ich mal in Berlin bewundert..... Schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen :-) Dir auch!

      Löschen
  5. So Lichtfeste sind immer toll - schön, dass du das aus Dessau mit uns teilst! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gab sicher noch viel mehr zu sehen, aber wir waren nicht lange dort.

      Löschen
  6. Lichtfest... was es alles gibt... Danke, dass du deine Eindrücke mit uns teilst. Diese lustige Spielerei verstehe ich vom Zusehen auch nicht, aber wenn man mitmacht, macht es bestimmt Spaß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor einigen Jahren schon wurde hier die alte Tradition des Farb- oder Lichtfestes wiederbelebt.
      Das haben nämlich schon die Bauhaus-Studenten in den 20-er Jahren gefeiert.

      Löschen
  7. Die riesigen Leuchtkugeln auf dem Rasen fetzen ja! :)
    Und wie man am ersten Bild unschwer erkennen kann, wart ihr auch rechtzeitig vor Einbruch der Dunkelheit vor Ort.
    Ich hoffe, ihr hattet dort eine schöne Zeit!?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir gehören zu der Generation, die schon wieder zuhause ist, wenn es erst richtig losgeht :-)

      Löschen
  8. Tolle Bilder, liebe Judy. Ich bin begeistert und wäre gern dabei gewesen.

    Liebe Grüße und einen guten Start in die erste Septemberwoche


    Danny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Farb- oder Lichtfest findet jedes Jahr Anfang September statt, kannst Du Dir ja vormerken :-)

      Löschen