Dienstag, 11. September 2012

Üben, Üben, Üben,...



Bin immer noch und immer wieder fleißig am Üben, kleine Reißverschlusstäschchen zu nähen -
und meist unzufrieden.

Dieses sollte ein besonders schönes werden:



Ja, ist es ja auch geworden.
Aber unter den Reißverschlussenden sieht es leider so aus:




Ich übe weiter....




Kommentare:

  1. Liebe Judy,

    Mir gefällt das Täschen trotzdem. Das kleine Schild, ist ja allerliebst.

    Also nicht aufgeben, er wird schon mit dem Reißverschlussmonster.;0)

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein ich gebe nicht auf, das werden gaanz viele Weihnachtsgeschenke mit verunglückten Reißverschlüssen. Einem geschenkten Gaul guckt man ja schließlich nicht ins Maul :-)

      Löschen
  2. Das Täschchen IST schön geworden ... :D ... und das mit dem RV klappt bestimmt auch noch (schreibt eine, die noch nie einen eingenäht hat, außer vielleicht während der Schulzeit) ... :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Nadelarbeit haben wir zwar eine Schürze und einen Turnbeutel genäht, aber definitiv ohne Reißverschluss.
      Probier´s doch auch mal wieder :-)

      Löschen
    2. Du suchst ja nur eine Leidensgenossin, gib's zu ... ;O)

      Ich hatte mir in der Schule ja damals diese rattenscharfen Hotpants aus buntem Samt genäht (ha, Flower-Power). Ich vermute, dass die einen RV hatten. Mit Gummizug am Bund hätte das bestimmt etwas merkwürdig ausgeschaut ... :o)

      Löschen
    3. Was war denn das für eine Schule, wo rattenscharfe Hotpants genäht wurden :-)

      Löschen
    4. Das war ein Mädchen-Gymnasium (hihi, ein Lyzeum), auf dem keine blöden kleinen Jungs dumme Kommentare zum Genähten abgeben konnten ... :D

      Löschen
    5. Das ist ja rattenscharf :-)
      Die Handarbeitslehrerin war´s vielleicht auch.

      Löschen
    6. Nein, das war eine ältere Dame, mehr so, wie man sich zumindest damals Handarbeitslehrerinnen vorgestellt hat ... aber eine sehr nette ältere Dame ... :)

      Löschen
  3. Dein Täschchen ist doch schön geworden Judy und mit der Knoten vorn ist eine tolle Idee.
    Ich hab so ein paar Reißverschlußtutorials, denen ich immer brav folge....., weil ich da noch
    etwas ungeübt bin, aber da verschwinden die Reißverschlussecken immer zwischen Beutel und Futter...
    aber ich glaube, wenn er auf der Seite übersteht, wirds schon schwieriger.... Viel Spaß beim Weiterüben - da entstehen bestimmt noch ne Menge toller Sachen....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir war mal ein Täschchen gut gelungen, bei dem die RV-Enden rausguckten. Ich hatte gehofft, es klappt nochmal. Ich glaube, ich muss nur mit der Nahtzugabe noch ein bisschen großzügiger sein, damit ich die Naht an den heiklen Stellen ordentlich zusammenkriege. Ich sag Bescheid, ob´s geklappt hat :-)

      Löschen
  4. Das Design finde ich total schön! Was den RV angeht, habe ich da leider auch keine Ahnung, wie das in hübsch geht... irgendwie habe ich das Gefühl, dass Agnes da weiterhelfen könnte - vielleicht hat sie eine Idee?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhuuu, hab Dich gerade aus dem Spam geholt!
      Ja, wie gesagt, ich brauch da einfach "mehr Platz zum Nähen", glaube ich...

      Löschen
    2. Das ist ja doof, ich hab Daisy und mony aus dem Spam geholt.... wieso verspammt denn plötzlich alles.... grübel

      Löschen
  5. Hey, immerhin ist noch Spam da. Mein Blog war gerade komplett verschwunden - ich musste erst so ne Sicherheitsabfragegedönsdings mir schicken lassen. Und habe momentan sowieso massivste Probleme - meistens kann ich nicht kommentieren, Timeless ließ sich gestern überhaupt nicht laden (also das Blog, nicht die Frau), mein Blog funktioniert nur in einem von drei Browsern... ich dreh durch! ISt das ein allgemeines Problem oder gehts nur mir so? :O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schooon wieder! Gut, dass der Kommentar immer im Emailfach ist, sonst würde man es gar nicht merken...
      Ganz so schlimm ist es bei mir nicht. Es kommt nur öfter mal vor, dass "die Seite nicht geladen werden kann".

      Löschen
    2. Wenn ihr mich nicht laden könnt, müsst ihr mich einfach nur einladen :-).... neeee nur Spaß.... ich hab im Augenblick nur Spam-Probleme....sonst seid ihr alle daaaaa.... Aber ich vermisse mony..... die sagt nix....

      Löschen
  6. Daisy scheint schon wieder im Spam zu sein. Hier meine Antwort auf ihre nicht veröffentlichte Frage: ich habe nur andauernd das Problem, dass die Seiten nicht komplett geladen werden, der Browser es aber unentwegt weiter versucht. Und dann kann ich zwar "normal" kommentieren, aber nicht auf Kommentare antworten. Das geht dann nur, wenn ich oben das X für "Laden dieser Seite beenden" anklicke. Aber die Seite ist dann natürlich nicht vollständig. Dafür geht das Antwort-Kommentieren ... man kann eben nicht alles haben ... :o)

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab die handmade und Du kannst den Schnitt gerne haben- ich finde ihn etwas seltsam, aber vielleicht fehlt mir einfach die Vorstellungskraft fuer entsprechende Variationen. Lass mir Deine Adresse zukommen, dann schick ich ihn Dir nach meinem Urlaub per Post- wenn Du bis Ende September warten kannst.
    Ich find Deine Reissverschluesse uebrigens super- ich trau mich erst garnicht ran.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Au fein! Ich meld mich dann. Warte aber erstmal noch ab, ob sich noch jemand zu Wort meldet...
      Wünsche Dir noch ein paar schöne Tage!

      Löschen
    2. Ende September? Für manche nur zwei Wochen, für Judy etwa die Zeitspanne, die sie für zwei Strickjäckchen, ein Dutzend Taschen und Täschchen und die ein oder andere Grannydecke benötigt... ;) - Nein, ist gut, das war - versprochen! - das letzte Mal, dass ich mich zu deinem unfassbaren Tüdeltempo geäußert habe. Ich genieße und bestaune deine Produktivität. Und höre ab sofort auf, mich augenzwinkernd dazu zu äußern. Ich bin ja selbst gespannt, was für einen Tunikaschnitt du da haben möchtest...

      Löschen
    3. Bist heute komplett spam-infiziert...
      Was das für ein Schnitt sein wird, weiß ich auch noch nicht so genau, hab nur ein paar Nähbeispiele auf der entsprechenden Homepage gesehen. Hätte auch sein können, dass man sich ein kleines Bildchen per Raster vergrößern muss (da wär ich jetzt nicht so scharf drauf).
      Jedenfalls war die Zeitschrift schnell vergriffen und ich konnte nicht reingucken. Bei der nächsten bin ich hoffentlich schneller.

      Löschen
    4. Habe gerade gesehen, bei DaWanda kann man das Magazin noch erwischen :-).

      Löschen
  8. Moin. Ich hoffe, ich lande jetzt nicht im Spam-Eimer. Nachdem ich mich gestern trotz näherer Bekanntschaft mit einem Eimer doch zum Nähkurs gechleppt habe, war zu allem Überfluss noch das Internet in einem anderen Eimer verschwunden. Gestern war ein Eimer-Tag, denn man am besten direkt abhakt... . Danke für die Nachfrage, timeless! ;)

    Mit dem RV kann ich dir auch nicht weiterhelfen. Auch wenn ich gestern einen RV echt ganz gut (für meine Verhältnisse schon grob ordentlich) in eine Tasche eingenäht habe, aber als Innentasche. Wie man das macht, was du da machen willst, da habe ich keine Ahnung. Welche Handmade Kultur sucht ihr denn?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da hoffe, ich dass es Dir heute besser geht!

      Der erste Nähkurs-Treff war also gut? Nette Leute?

      Die Nachfrage nach dem Magazin hab ich oben schon wieder entfernt, hab´s nämlich noch bei DaWanda bestellt. Es geht um die Nr. 8, weil da ein Tunikaschnitt drin ist. Und wenn man davon ein genähtes Beispiel auf der Homepage einstellt, kann man eine tolle Nähmaschine gewinnen
      http://www.handmadekultur.de/blog/gewinne
      Übrigens bis 27.9. :-)
      Das schaffe ich doch, und Ihr gebt mir dann alle ein Herzchen <3

      Löschen
    2. Klar geben wir dir Herzchen .... <3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3<3

      Löschen
  9. Übung macht den Meister! Meinen ersten Versuch fand ich derart grauenvoll, dass ich ihn noch nicht einmal auf meinem Blog zeigen wollte. Also Kopf hoch! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade eigentlich. Gemeinsames Leid ist halbes Leid :-)

      Löschen
  10. Ach, deshalb die Eile... :) Klar geben wir dir Herzchen - und wir werden auch andere dazu zwingen. :D Der Gewinn sieht sehr stylisch aus - los, hol sie dir, die Retro-Design-Nähmaschine!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bist ja immer noch voll verspamt :-)
      Grübele nur noch, was ich mit so einer Tunika machen könnte, damit sie auch toll aussieht. In schlichtem Grau oder Schwarz hätte sie wahrscheinlich nicht so viele Chancen... (obwohl es mir natürlich gefallen würde).

      Löschen
  11. Och manno... ich will nicht verspamt sein. :( Ich habe allerdings auch massive Probleme beim Kommentieren - Antworten geht gar nicht, der Rest dauert extrem lange, bis das Kommentarfeld lädt. Hmpf.

    Die Tunika könnte ich mir spontan sehr gut aus einem flatterigen Schwarz-Weiß-Retro-Stoff vorstellen - also in der Grundfarbe schwarz und dann mit irgendwelchen plakativen graphischen Mustern in Weiß drauf - grooooße viereckige Rahmen mit abgerundeten Ecken oder so etwas in der Art. Da der Schnitt relativ schlicht aussieht, fände ich Blümchenstoff etwas langweilig, da darf der Stoff ruhig ein Hingucker sein. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen, was ich finde...
      Ja. bei mir zieht sich das hier auch ganz schön, ehe man auf irgendwelche Seiten kommt...

      Löschen