Freitag, 31. Mai 2013

Kissen fürs große Kind



Zum Kindertag gibt´s für die große Kleine den Klassiker mit Robert Redford,
nur so zum Vergleich (zum Buch und zum neuen Kinohit),
ein Kissen extra für sie gemacht und Blümchen in eine hübschen Tasse gepflanzt:




Kissen mit Bügelbild,
dieses hatte ich zu früh vom Stoff gezogen, anstatt es richtig abkühlen zu lassen.
Aber diese unperfekte Stelle links sieht auch gut aus:




Mit Tasche und Spitze:



.................


Ihr glaubt nicht,
womit ich meinen Fernsehabend am Mittwoch verbracht habe
(da bin ich immer Herr der Fernbedienung  :-) ),
nicht gehäkelt, nicht gestrickt, auch nicht gebastelt.
Nein, ein Pflanze entwirrt!


Mandevilla Dipladenia, glaube ich,
hatte im vorigen Jahr tolle rote Blüten.

Die Klammern habe ich hinterher entsorgt.

In echt sieht´s nicht so mickrig aus!

Resteverwertung

Umgetopft war sie schon.
Eigentlich hab ich mich ganz entspannt im Bikini auf dem Hof sitzen sehen 
und diese Lianen entflechten,
aber irgendwie scheint das Warten auf Sonne keinen Zweck zu haben  :-(
Habe mir mal wieder "Email für Dich" reingelegt,
die Bilder hat man ja eh im Kopf  :-)

Im Fenster steht ein "Bäumchen", das ich auch gerade erst umgetopft habe.
Hatte keinen schönen schweren weißen Übertopf gefunden
(das arme Pflänzchen musste im alten kleinen leichten Topf schon angelehnt werden um nicht umzufallen).
So hab ich einen normalen Tontopf genommen und ihn mit Spitze aufgehübscht.
Die neue Stütze  hat ein Kleid aus Masking Tape bekommen:




Einen schönen SONNabend wünsch ich Euch  :-)
Wir feiern heute 25 Jahre Tanzgruppe.
Hat einiges an Vorbereitung gekostet,
hatten viele Vorstandssitzungen in diesem Jahr.


Kommentare:

  1. Jetzt ist der Post ja doch da ... :o)

    Das Kissen ist der Hit, wunderschön mit dem unperfekten Bügelbild und der Tasche. Da wird sich das "Kind" bestimmt drüber freuen.

    Deine Pflanzen-Deko ist auch super. Die rosa Klammern hättest du doch auch dran lassen können. Zumindest bis die Blume selbst blüht ... ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, dann hatte ich gestern abend doch aus Versehen auf "Veröffentlichen" gedrückt, war mir nicht sicher... Der Post sollte natürlich nicht da sein, bevor das Kind sein Geschenk in Empfang genommen hat, nach dem Aufstehen um 12 Uhr :-)
      Ich zeig Euch die Pflanze dann lieber nochmal in üppiger Blütenpracht, wenn dann mal der Sommer kommt. Z. Z. steht sie meist in der Garage und nur ab und zu im Freien.

      Löschen
    2. Man sah aber nur die Vorschau bei den verfolgten Blogs im Blogger. Wenn man drauf klickte, war er spurlos verschwunden ... :O

      Löschen
    3. Ja ja, versteh schon. Passiert ja anderen scheinbar auch öfter mal.
      Hab ich einen schönen Spannungsbogen erzeugt... :-)

      Löschen
  2. Oh, da wird sich dein Bücherwurm aber gefreut haben, oder? Das ist doch ein tolles, individuelles Geschenk! "Email für dich" ist (neben Notthing Hill) einer der Filme, die man sich auch gerne noch 1001 mal anschaut... bei vielen anderen Filmen ist das ja ganz anders. Da erträgt man schon die ersten fünf Minuten nicht nochmal... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Notthing Hill" hab ich natürlich auch schon öfter gesehen, aber leider nicht in meinem Besitz. Müsste ich mir mal anschaffen.

      Löschen
    2. Ich habe E-Mail für dich nicht... nutze aber jede Gelegenheit von Wiederholungen! ;)

      Löschen
  3. Soviele schöne Sachen hast Du gewerkelt - danke für die Impressionen und liebe Grüße ans Kind - ach neee an die Kinder natürlich.... und Sonnenschein....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Die andere sehe ich (hoffentlich) nächstes WE, die bekommt auch noch was.

      Löschen
  4. Das nenne ich mal eine ausgefallene Vor-dem-Fernseher-Beschäftigung!
    Dein Kissen ist toll geworden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde den kleinen Fehler beim Bügelbild echt nicht schlimm. Passt sogar ziemlich gut zum Motiv!
    Ich habe zum Kindertag von Muttern nur Süßigkeiten (und davon sogar richtig viel) bekommen.
    Geliebtes Hüftgold ... ;)

    AntwortenLöschen