Mittwoch, 18. September 2013

Loop



Eigentlich will ich Euch nur meinen neuen Loop unterjubeln,
aber für den MMM
trage ich ihn zur Tunika Summer (Schnitt von Ninchens Chaos).
Ich kann sie ja in "Autumn" umtaufen,
so mit Shirt drunter.




Der Stoff wartet schon lange auf Verarbeitung,
ich hatte ihn als Rest vor anderthalb Jahren in einem Hallenser Stoffladen gekauft hatte (Hier berichtet).
Es war gleich klar, das muss ein Loop werden, denn er ist so ein doppelt gewebter Stoff (heißt das so?),
der zwei verschiedene Seiten hat,
und so braucht man ihn eigentlich nur zum Kreis schließen 
und ist schon fertig.

Ich habe ihn längs mittig durchgeschnitten und verkehrt herum zusammengenäht 
und jeweils auf der kleinkarierten Seite noch Spitze angenäht (weiß und lila).
Die Kanten habe ich nicht gesäumt, sondern nur eine Geradstichnaht gesetzt,
bis zu der der Stoff noch ausfransen darf.
Ein bisschen rustikal also.
Extra gewaschen, getrocknet und nicht gebügelt.




Der Loop ist so voluminös,
dass man nur mit Glück die Spitze mal sieht.




Ich freu mich,
er ist so schön weich und warm
und für meine Verhältnisse ein echter Farbtupfer  :-)





Kommentare:

  1. Ja, der sieht schön aus, der Loop, und die Tunika auch! ich liebe diese Küchenkaros, und dann noch mit Spitze, sehr gemütlich!
    Lieben Gruß
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Dein Loop sieht sooooo toll aus. Würd ich sofort nehmen ;-)
    Und die Tunika so ganz in schwarz (?) ist auch echt chic.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ganz schwarz, und schon viel getragen in diesem Sommer. Ich liebe sie :-)

      Löschen
  3. Hallo, die Tunika mit Shirt drunter anziehen ist ne Super Idee. Werde mal schauen was zu meiner drunter passt. Ich finde den Schnitt nämlich klasse. Ne Schwarze für den Winter ist natürlich gut kombinierbar und der Loop ist seht schön dazu.
    LG karin

    AntwortenLöschen
  4. In der Tat der Loop macht das gesamte Outfit fröhlicher. Die klare Linie der Tunika wird aufgebrochen und es kommt zusätzlicher Schwung durch die tollen Karos rein. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Die Tunika ist schön!
    Und du hast recht, es ist Loopwetter.... Darauf freu ich mich eigentlich!
    herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  6. Der Loop ist richtig klasse! Für dich schön bunt und ich find ihn schön dezent... kicher...
    Liebe Grüße
    Natalja

    AntwortenLöschen
  7. dein Loop gefällt mir richtig gut, die Spitze passt super darauf.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Der ist ein Traum, da guck' ich direkt ein bisschen neidisch, hat man doch im Moment echt Sehnsucht nach etwas um den Hals! Es sieht aus wie Flanell. Schön!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist zwar kein Flanell, aber auch ganz weich.

      Löschen
  9. Ooooh, Judy in bunt, wär hätte das erwartet ... :O

    Na ja okay, bunt geht anders, aber der kleine Farbtupfer steht Dir gut zu Gesicht. Das ist ein toller Loop. Und man kann jetzt echt gut einen brauchen ...

    AntwortenLöschen
  10. ... oh ja, der ist toll. Ich gehe auch nicht mehr ohne aus dem Haus. Und im Haus. Und sowieso. Die sind so praktisch, die Dinger! Auch in bunt! ;)

    AntwortenLöschen
  11. Die total bunte Kombi sieht chick aus Judy..... und macht auch fröhlich - super... :-)

    AntwortenLöschen
  12. Den, liebe Judy, würde ich sofort anziehen, so wunderschön wie der ist.

    Begeisterte Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein toller Loop! So einer ist wirklich ideal für stürmische Herbsttage geeignet :)

    AntwortenLöschen