Mittwoch, 21. Mai 2014

MMM im Sommertop und Unterrock




So schnell kann´s gehen und das Sommertop (KLICK)
samt Unterkleidchen (KLICK
konnten ausgeführt werden.




Trägt sich gut.
Das Unterkleidchen spannt zwar über der Brust, aber das hat man schnell vergessen  :-)





Beide Schnitte selbstgebastelt.


(Warum die unteren Kanten so schief aussehen, weiß ich auch gerade nicht,
vielleicht liegt´s an der serpentinenartigen Verdrehung des Unterkleides :-) )


Früh noch mit Bolero drüber.
Hab ich schon öfter gezeigt, in verschiedenen Versionen (siehe Label Bolero in der Sidebar).
Die Basis ist der Schnitt Bolero Bremen von Schnittquelle.
Das Ding kann man gut in die Tasche knorkeln, wenn´s warm geworden ist -
was gestern der Fall war.




Das Jäckchen hab ich nicht zugebunden, denn dann stehen die aufspringenden Biesen
 wirklich ab wie bei einer Schwangeren.







Kommentare:

  1. Deine Teile sehen richtig toll aus.... schöne Kombi....und Dein Top könnte ich mir auch gerade - etwas länger gut als Sommerkleid vorstellen...Viel Spaß bei allem was Du so treibst heute...

    AntwortenLöschen
  2. Daumen hoch!
    Unter uns, manch gekauftes Teil verdreht sich beim Tragen abartig! Die ungerade Linie nimmt man im Alltag nicht wahr....
    I ch hab da auch noch von dem Mullzeugs liegen ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Superschön sommerlich schaust Du aus!!! Auch mit dem offenen Bolero ist Dein Outfit perfekt!!! Und unschwanger ... ;o)

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
  4. Wau, ist echt schön geworden. Passend zum schönen wetter...bei euch hoffentlich auch.
    Lg
    Lucy von lucydinX

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön! Eine tolle Kombi! Passt dir ausgezeichnet und gefällt mir sehr gut!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  6. Auch getragen sieht das toll aus... . ;)

    AntwortenLöschen
  7. Besonders die letzte Outfitkombination gefällt mir ganz ausgezeichnet! :)

    AntwortenLöschen