Mittwoch, 14. Mai 2014

Romantisches Windlicht



Lange nicht Servietten geklebt  :-)

Muss gar nicht ordentlich sein!




Ich habe einen Rest Mattlack aus einer Dose gekratzt, aber mit Tapetenleim geht´s genau so gut.




Das dürfte ein kleines Wurstglas gewesen sein.
Das stand jetzt soo lange in der Küche rum, weil ich irgendwas damit machen wollte,
dass ich endlich loslegen musste.
Und es geht ruckizucki.










Kommentare:

  1. Sieht schön aus. Sehr romantisch :)

    LG anna

    AntwortenLöschen
  2. Wenn das mal nicht romantisch ist.
    Hübsch dein "Wurstglas".
    Ich bin ja auch der Meinung ruhig mal etwas länger aufzuheben.
    Hat sich gelohnt.
    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. Toll ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  4. Bist Du inspiriert vom ESC? Da war ja auch alles Wurst ... oder so ... ;o)

    Hübsch feingemacht hat sich das Wurstglas auf jeden Fall! Schön geworden!!!

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könnte ich natürlich jetzt behaupten. Aber ob´s ein Wurstglas ist oder nicht, ist ja auch Wurst. Hauptsache, es hat keinen Bart :-D

      Löschen
  5. ...jetzt fehlt nur noch eine laue Sommernacht....:-)

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht echt süß aus! Wenn man sich nur damit abends mit einem Glas Rotwein auf die Terasse setzen könnte, aber leider würdest Du da erfrieren!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Sieht das romantisch aus.
    lg von Inge

    AntwortenLöschen
  8. Welch Erleuchtung an diesem grauen Vormittag.
    Rosa- Röschen- Döschen ;o)
    Ganz allerliebst.
    Jetzt fehlt nur noch der lauschige Sommerabend dazu...
    Claudiagrüße

    P. S. Ich nehm auch immer Tapetenkleister

    AntwortenLöschen
  9. Schaut echt klasse aus! Seidenmatten klaren Sprühlack habe ich hier auch noch ... du bringst mich mal wieder auf prima Ideen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muss die unbenannte Fredrika dran glauben, Su? Ihr zwei macht ja Sachen. Jetzt muss ich zu Ikea und dann brauch ich noch ein Wurstglas. Naja, das dürfte nicht so das Problem werden. Hätte auch noch GÜ-Gläser als Alternative... ;)

      Löschen
    2. Weiß gerade nicht, was GÜ ist. Aber ich nehme auch gern die ganz schlichten Gläser von meiner Lieblings-Zartbitter-Schokocreme von Rewe :-)

      Löschen
    3. GÜ wie Gürken??? ;o)

      Löschen
    4. Dachte schon, es gibt GinderÜberraschungseier jetzt in Gläsern :-D

      Löschen
    5. :D
      ... ein bisschen gindisch sind wir schon ... :o))

      Löschen
  10. Ha!! Da stehen auch noch Gläser :)
    Tolles Windlicht...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  11. Wie hübsch, gefällt mir richtig gut :)
    Liebste Grüße Mareike von http://unefantastiqueterre.blogspot.de/

    AntwortenLöschen